SPD Lechenich mit neuem Team für Kommunalwahl 2020

Die SPD Lechenich/Ahrem/Herrig/Konradsheim hat ihre Kandidaten für die am 13. September 2020 stattfindende Kommunalwahl aufgestellt.

Der Distriktvorsitzende Dr. Martin Wölfle sagt dazu: „Unser Kandidatenteam für die Kommunalwahl 2020 ist jünger und weiblicher geworden. Gleichzeitig bleiben uns erfahrene Köpfe erhalten. Mit dieser Mischung sehen wir uns für die kommenden Stadtratswahlen sehr gut aufgestellt.“

In den sechs Wahlkreisen des Distriktes treten Rolf Richter (Koppelkandidat Pavlos Papapostolou), Ralf Schnitzler (Doris Fricke), Michael Thews (Martin Ewald), Dr. Martin Wölfle (Helmut Ockenfels), Eva Wolff (Bernd Haynberg) und Raphael Wronka (Charlotte Spelter) an.

Die Wahl aller Kandidatinnen und Kandidaten erfolgte einstimmig. Ebenfalls einstimmig wurde beschlossen, dass Dagmar Andres, die seit November 2019 gemeinsam mit Daniel Dobbelstein Kreisvorsitzende der SPD Rhein-Erft ist, erneut für den Kreistag kandidieren wird. Ihr Koppelkandidat ist der JUSO-Vorsitzende der SPD Rhein-Erft, Raphael Wronka, der auch aus Lechenich kommt. Die finale Nominierung aller SPD-Kandidatinnen und Kandidaten obliegt einer Mitgliederversammlung, die für März 2020 geplant ist.

v.l.n.r. Ralf Schnitzler, Michael Thews, Eva Wolff, Raphael Wronka, Dr. Martin Wölfle, Rolf Richter
Bildrechte: Helmut Ockenfels

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.